Fachausschuss Sozialkreis

Der Begriff Caritas steht für christliche Nächstenliebe und Wohltätigkeit und ist eine unverzichtbare Aufgabe der katholischen Kirche. Überall dort, wo Menschen sich für Mitmenschen engagieren, wird Caritas lebendig.

Der Sozialkreis der Pfarre Bischofshofen setzt sich aus Mitgliedern des Pfarrgemeinderates und freiwilligen HelferInnen zusammen, die sich regelmäßig treffen, um gemeinsame Projekte und Aufgaben zu definieren und zu koordinieren.

Unsere Aufgaben und Ziele

·         Wir treten für ein caritativ-soziales Bewusstsein in der Pfarre ein und setzen uns für alle Menschen in unserer Pfarre und Gesellschaft gleichermaßen ein.

·         Wir nehmen die vielfältigen Nöte, Sorgen und Ängste der Menschen in unserem Umfeld wahr und versuchen mit Aufmerksamkeit, Hilfestellung und Zuwendung diese Nöte zu lindern.

·         Der Sozialkreis der Pfarre bietet kurzfristige materielle Unterstützung in begrenztem Rahmen und Überbrückungshilfen an. Wir  haben ein offenes Ohr für die Anliegen unserer Mitmenschen und vermitteln im Bedarfsfall Kontakte zu anderen sozialen Einrichtungen.

·         Wir leisten Besuchsdienst im Seniorenheim und organisieren die jährliche Caritas Haussammlung.

·         Der FA Sozialkreis lädt vierteljährlich alle Pfarrmitglieder ab 75 Jahren, die einen runden bzw. halbrunden Geburtstag feiern, zu einer gemeinsamen Andacht mit anschließender Kaffeejause ein.

Mitglieder des FA Sozialkreis:

Marianne Gsenger (PGR)

Natalie Nagl (PGR)

Annemarie Jörke (Pfarrsekretärin, PGR)

Annemarie Windinger (Pfarrhelferin)

Wir freuen uns über Menschen, die bereit sind, viel Nächstenliebe und auch Zeit für andere aufzubringen und den Sozialkreis der Pfarre Bischofshofen durch ihre Mitarbeit zu unterstützen.